Gemeinsam mit der Möwe Mimi lernen Kinder verschiedene Tiere kennen und bekommen auf spielerische Art — in Form von Liedern, Geschichten, Bewegungsspielen und kreativen Einheiten — deren Lebensräume nahe gebracht.

Auf unterhaltsame Weise werden die Kinder so an das Thema Klima- und Umweltschutz herangeführt und für einen verantwortungsvollen Umgang mit ihrer Umwelt sensibilisiert.

Die zum Buch gehörende Musik-CD macht das spielerische Erleben und Lernen besonders unterhaltsam. Das Buch "Mimis Reise um die Welt" ist im Besonderen für Kinder von zwei bis sechs Jahren geeignet. 

Leonard Hahn und Zeynep Sayar (Mimi die Möwe) waren im Frühcafe bei Hamburg 1 für ein kurzes Interview zu Gast, wo sie anschließend "Mimi die Möwe" spielen.

 

Musik probehören: